Unterkunft suchen
Winter am Chiemsee

Winterträume

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Update | Dienstag 22.1.2019: Die Loipe wurde Sonntag 20.1.2019 gespurt. Weitere Infos unter: https://regio.outdooractive.com/oar-prien-a-chiemsee/ 

Der Winter ist eine wunderbare Zeit, den Zauber der Region rund um Prien am Chiemsee zu erkunden. Der Ort erstrahlt in einem warmen Lichtermeer, der Chiemsee schimmert silbern und die mit zartem Weiß bedeckten Berge glitzern in der Wintersonne. Genießen Sie den Charme der Marktgemeinde und ihre zauberhafte Landschaft und gönnen Sie sich Zeit für Besinnlichkeit und Romantik. In Prien am Chiemsee finden Sie aber auch genau das richtige Maß an Veranstaltungen, für die es sich wirklich lohnt, die herrliche Winterruhe zu unterbrechen. Erlebnistouren, Wintersport in den Chiemgauer Alpen, Konzerte und Lesungen oder die Christkindlmärkte in Prien und auf der Fraueninsel. Was gibt es Schöneres, als sich nach einem langen Tag an der frischen Luft zu entspannen. Genießen Sie einen herrlichen Winterabend bei einem dampfenden Saunabad im PRIENAVERA Erlebnisbad oder verwöhnen Sie sich mit der leckeren bayerischen Winterküche der zahlreichen Priener Gastronomen. Erleben Sie magische Momente und entdecken Sie Prien am Chiemsee im Winter – bei der Quartiersuche helfen wir Ihnen gerne!

Wir wünschen Ihnen einen zauberhaften Aufenthalt!
Ihr Team von der Prien Marketing GmbH

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_raw_html]JTNDaWZyYW1lJTIwd2lkdGglM0QlMjI1NjAlMjIlMjBoZWlnaHQlM0QlMjIzMTUlMjIlMjBzcmMlM0QlMjJodHRwcyUzQSUyRiUyRnd3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbSUyRmVtYmVkJTJGdFMxbHZULW1mZ1UlMjIlMjBmcmFtZWJvcmRlciUzRCUyMjAlMjIlMjBhbGxvdyUzRCUyMmFjY2VsZXJvbWV0ZXIlM0IlMjBhdXRvcGxheSUzQiUyMGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSUzQiUyMGd5cm9zY29wZSUzQiUyMHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSUyMiUyMGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiUzRSUzQyUyRmlmcmFtZSUzRQ==[/vc_raw_html][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Winterwandern

Nicht nur im Sommer ist Prien und die Umgebung ein wahres Wanderparadies, sondern auch in der kalten Jahreszeit. Ob in den Chiemgauer Bergen oder rund um den Chiemsee, wer frische Luft schnuppern und die Landschaft genießen will, ist bei uns genau richtig. Für diejenigen, die Ruhe suchen, sind ausgedehnte Spaziergänge durch den knirschenden Schnee eine Wohltat für die Seele. Auf den verschneiten Wanderwegen können Sie die einmaligen Naturschönheiten und die Reize der Winterlandschaft zu Fuß erleben. Vor allem der Chiemsee-Rundweg hat sowohl im Sommer wie im Winter seinen ganz eigenen Charme.

Postkartenweg
Start: Parkplatz Beilhackstraße Prien, gebührenpflichtig
Länge: insgesamt 13 km
Beschreibung: Erlebnis-Wanderweg mit insgesamt 18 Infotafeln und Mitmach-Stationen, ausgeschildert

Chiemsee-Rundweg
Start: z. B. Parkplatz PRIENAVERA Erlebnisbad, gebührenpflichtig
Länge: insgesamt 64 km
Beschreibung: Wander/Spazierweg am Chiemseeufer entlang, ausgeschildert

Eggstätter Seenplatte
Start: Wanderparkplatz Eggstätt/Hartsee, gebührenpflichtig
Länge: variabel
Beschreibung: Wanderwege-Netz durch das älteste Naturschutzgebiet Bayerns mit insgesamt 17 Seen

Obst- und Kulturweg
Start: Parkplatz Beilhackstraße Prien, gebührenpflichtig
Länge: 17 km
Beschreibung: Wanderweg mit Informationen zu Obstkultur und Kulturgeschichte

Rundweg Herreninsel
Start: Prien/Stock Hafen, mit dem Schiff auf die Herreninsel
Länge: Rundweg Herreninsel 9,8 km
Beschreibung: Wanderweg auf Herrenchiemsee, Besuch im Schloss

Priener Wander- und Spazierweg Nr. 1 – Die Prien im Eichental
Start: Parkplatz Beilhackstraße Prien, gebührenpflichtig
Länge: 5,2 km
Beschreibung: Wanderweg durch den Naturpark Eichental

Priener Wander- und Spazierweg Nr. 2 – Die Berge immer im Blick
Start: Parkplatz am Gasthof Stocker in Atzing bei Prien
Länge: 8 km
Beschreibung: Wanderweg mit Ausblick auf die Chiemgauer Berge

Priener Wander- und Spazierweg Nr. 3 – Berg, Moos und See
Start: Parkplatz Beilhackstraße Prien, gebührenpflichtig
Länge: 9 km
Beschreibung: Wanderweg durch das Harrasser Moos

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Langlaufen

Erleben Sie das Langlauf-Vergnügen in Prien am Chiemsee und Umgebung in traumhafter Naturkulisse!

Loipe Prien-Atzing
Start: Parkplatz am Gasthof Stocker in Atzing bei Prien
Länge: 11,5 km
Gespurt: Die Loipe wird je nach Witterung und Schneelage für Skater und Klassikläufer gespurt
Info: Tourismusbüro Prien, Tel. +49 8051 6905-0

Priental-Loipe Sachrang
Start: Einstiegsmöglichkeiten vom Parkplatz Hainbach bis Gemeindeteil Innerwald
Länge: 25 km
Gespurt: für Skater und Klassikläufer
Info: Tourismusbüro Aschau, Tel. +49 8052 9049-37
Update | Dienstag 22.1.2019: Die Loipe wurde Sonntag 20.1.2019 gespurt. Weitere Infos unter: https://regio.outdooractive.com/oar-prien-a-chiemsee/ 

Loipe Hittenkirchen
Start: Kriegergedächtniskapelle
Länge: 6 km
Gespurt: Die Loipe wird je nach Witterung und Schneelage gespurt.
Sonstiges: Parkmöglichkeit an der Kriegergedächtniskapelle, am oberen Ortsausgang von Hittenkirchen
Info: Touristinfo Bernau am Chiemsee, Tel. +49 8051 98680

Ski-Verleih

Intersport Kaiser
Am Mühlbach 6, 83209 Prien, Tel. +49 8051 9650377, www.intersport-kaiser.de

Skischule Sachrang
Skischulhütte, 83229 Sachrang, Tel. +49 8057 1015, www.skischule-sachrang.de

Sportgeschäft Steigenberger
Kampenwandstr. 27, 83229 Aschau, Tel. +49 8052 906490, www.condition-steigenberger.de

Weitere Loipen, Kurs- und Serviceangebote finden Sie unter www.chiemsee-alpenland.de

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Skifahren

Prien liegt nicht nur direkt am Chiemsee, sondern auch an den Chiemgauer Alpen. In nur 15 Minuten erreichen Sie das nächstgelegene Skigebiet. Verbringen Sie Ihren Winterurlaub in Prien und erleben Sie die Schönheit des Chiemgaus im Winter.

Kampenwand
Talstation: Aschau i. Chiemgau
Liftanlagen: Seilbahn, 2 Sessellifte, 1 Schlepplift
Pistenkilometer: 12 km, blau: 7 km, rot: 4 km, schwarz: 1 km (nicht planiert)
Beschreibung: kleines aber feines Skigebiet, Funpark, www.kampenwand.de

Wendelstein
Talstation: Brannenburg oder Osterhofen
Liftanlagen: 4er-Sesselbahn, 3 Schlepplifte, Übungsgelände
Pistenkilometer: 11 km, rot: 7,2 km, schwarz: 3,8 km
Beschreibung: majestätische Silhouette, sportliche Abfahrten, www.wendelsteinbahn.de

Sudelfeld
Talstation: Bayrischzell
Liftanlagen: 3 Sesselbahnen, 18 Schlepplifte (davon 3 Übungslifte)
Pistenkilometer: 31 km, blau: 5 km, rot: 23 km, schwarz: 3 km
Beschreibung: familiäres und natürlich gebliebenes Skigebiet, www.sudelfeld.de

Sachrang
Liftanlagen: 2 Lifte
Beschreibung: Optimal zum Erlernen von Skifahren, Wiedereinsteiger oder
Verbessern der Fahrpraxis, www.skilift-kaiserblick.de
Weitere Informationen zum Skifahren finden Sie unter www.chiemsee-alpenland.de

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Rodeln

Wer sich nicht mit beiden Beinen auf Brettern zur Sportausübung begeben mag, der kann sich einem nicht weniger rasanten Vergnügen zuwenden, dem Schlittenfahren. In Prien am Chiemsee wird hierzu jeder geeignete Hügel von den Kufenflitzern in Beschlag genommen, insbesondere der Eglwieserhügel.

Eglwieser – Der Priener Schlittenberg
Länge: 1,5 km
Höhendifferenz: keine Angabe
Schwierigkeit: leicht
Parkplatz: Felix-Dahn-Straße
Beschreibung: Hausberg zum Rodeln und Mini-Schlepplift für Ski-Anfänger

Aschau (Kampenwand) – Maisalm
Länge: 1,5 km
Höhendifferenz: keine Angabe
Schwierigkeit: leicht
Einkehrmöglichkeit: Maisalm, www.mais-alm.de

Samerberg – Doaglalm
Länge: 2 km
Höhendifferenz: 230 hm
Schwierigkeit: leicht – Abfahrt mit einigen Flachstellen
Einkehrmöglichkeit: Doaglalm, www.doaglalm.de
Öffnungszeiten Winter: Nov – März: Sa/So, bayerische Schulferien täglich ab 10.00 Uhr (Mo Ruhetag)
Parkplatz: Spatenau

Frasdorf – Frasdorfer Hütte
Länge: 4 km
Höhendifferenz: 320 hm
Schwierigkeit: leicht – Abfahrt mit einigen Flachstellen
Einkehrmöglichkeit: Frasdorfer Hütte, www.frasdorfer-huette.de
Parkplatz: Frasdorf Lederstube (gebührenpflichtig)
Schlittenverleih: Frasdorfer Hütte
Öffnungszeiten Winter: Mi – Fr 17.00 – 22.00 Uhr, Sa 10.00 – 24.00 Uhr, So 10.00 – 17.00 Uhr
Betriebsferien: www.frasdorfer-huette.de
Beschreibung: präparierte Rodelstrecke, Schlittenverleih 4 €

Oberaudorf – Hocheck
Länge: 3 km
Höhendifferenz: 300 hm
Schwierigkeit: leicht – TÜV-geprüfte Winterrodelbahn
Einkehrmöglichkeit: Berggasthof Hocheck, www.berggasthof-hocheck.de
Öffnungszeiten Winter: 9.30 – 24.00 Uhr, kein Ruhetag
Parkplatz: an der Talstation Hocheck in Oberaudorf, entweder zu Fuß hinauf (Fahrstraße – nicht über die Rodelbahn!!!) oder mit dem Lift (4 x abends Flutlichbetrieb im Skigebiet – Di, Do, Fr, Sa)
Rodelverleih: Talstation Hocheck – Sport Brosig
Öffnungszeiten Winter: Fr, Sa und So 11.00 – 18.00 Uhr
Parkplatz: Wanderparkplatz Hintergschwendt

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]